Schokoladen-Buttercreme

Schokoladenbuttercreme kann man ja immer mal brauchen. Sei es, um einen Schokoladenkuchen zu füllen oder ein paar leckere Macarons.

Schokoladenmousse

 

250 g Butter
220 g Puderzucker
4 Eier
100 g Schokolade

 

Die Schokolade schmelzen. Die Butter schaumig rühren. Den Puderzucker sieben.

Die Eier verquirlen und den Puderzucker unterrühren.

Die Eimasse zur Butter geben. Die Schokolade unter die Butter ziehen. Abkühlen lassen.

In einen Tortenboden füllen oder Macarons damit füllen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.