Gemüsesuppe

Heute war der Kühlschrank leer und ich musste den Vorratsschrank durchwühlen. Ich fand ein paar Säfte, die so gerade noch haltbar waren und ein paar Dosen, die auch wegmus…wollten. Und da ich ja auf dem gesünder-und-kalorienärmer-Trip bin… Ist das ein supergutes schnelles Essen. 

Gemüsesaftsuppe
Gemüsesaftsuppe

200 Milliliter Tomatensaft
200 Milliliter Möhrensaft
1 Löffel Kokosmilch
1 Löffel gebackene Bohnen
Sojasauce
Olivenöl
grobes Salz, Pfeffer

 

 

Die Säfte, die Kokosmilch und die Bohnen aufkochen. Mit Sojasauce, Olivenöl, Salz und Pfeffer abschmecken. Fertig.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.