Enchiladas mit Hackfleischfüllung

Vom ganzen Rezepteaufschreiben habe ich mächtig Hunger bekommen und brauche jetzt etwas Samstag-abend-taugliches, das schnell geht.

IMG_0872_2_2_2500 g Rinderhack oder Sojaflocken
1 Eisbergsalat
1 Zwiebel
1 Paprika
1 kleine Dose Mais
1 kleine Dose rote Bohnen
Tacoschalen (hart oder weich)
100 g Cheddar
4 Esslöffel Tomatenmark
Chili (Pulver, trocken, frisch)
Koriander
Paprikapulver
Zucker
Salz, Pfeffer, Öl

Zwiebel hacken und in Öl andünsten. Gewürze dazu. Hackfleisch dazu. Alternativ: Sojaflocken rechtzeitig in Brühe einweichen und dann anbraten. Ordentlich würzen! Paprika ebenfalls hacken und dazu geben. Mais und Bohnen rein. Tomatenmark dazu. Eisbergsalat waschen und in Streifen schneiden.

Hack in Schalen bzw. Fladen füllen, mit Käse bestreuen und kurz im Backofen grillen, bis der Käse verläuft. Oder ihr richtet gleich mit Käse an, werft den Salat dazu und los geht’s. Dazu Guacamole.

Hunga!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.