Luftquark mit Knuspernüssen

Unglaublich einfach und extrem lecker. Und natürlich auch bei Topf und Deckel gekocht. Quark

500 g Quark
1 Vanilleschote
125 g Zucker
0,5 Liter Sahne

Quark mit dem Vanillemark und dem Zucker verrühren. Sahne steif schlagen und unterheben.

Quark in einem Baumwolltuch in einem feinen Sieb für eine Stunde abtropfen lassen. Mit Knuspernüssen bedecken. Den Rest selbst essen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.