Brokkoli-Cannelloni

Voll vegetarisch – und trotz des Brokkolis ganz ordentlich

Pesto 500 g frischer Brokkoli
1 Packung Cannelloni
2 Eier
150 Quark
100 g Ziegenfrischkäse oder Schafskäse (was ihr lieber mögt)
100 g geriebener Hartkäse
2 Dosen geschälte Tomaten
1 Esslöffel Cranberries
Butter,
Salz
Pfeffer
Muskatnuss
Zimt
Brokkoli kurz in Salzwasser kochen und dann hacken. Quark mit Frischkäse/Schafskäse und den Eiern mischen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Die Mischung in die Cannelloni füllen und in eine gebutterte Auflaufform legen.

Die Tomaten mit Zimt, Cranberries und etwas Salz aufkochen und über die Canelloni geben.

30 Minuten bei 180 Grad C (Umluft) backen. 10 Minuten vor Schluss den geriebenen Käse darüberstreuen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.