Zimtparfait

Zimtparfait

5 Eigelb
100 g Zucker
Weinbrand nach Geschmack
1 Teelöffel  Zimt

 

Eigelb schaumig schlagen, Zucker langsam einrieseln lassen. Weinbrand und Zimt darunterrühren, in Souffléformen oder in einer kleinen Kastenform einfrieren (bei letzterer dann in Scheiben schneiden).

Kurz antauen in heißem Wasser, um das Parfait aus der Form zu lösen.Mit Sahne und Schokoladensauce auf einem Teller anrichten, und wenn welche da ist, noch mit Minze oder so garnieren.

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.