Käse-Lauch-Suppe

Eine typische Partysuppe, die auch gerne serviert wird, wenn das Buffet abgegrast ist und alle nochmal kurz ne Unterlage für ein Gelage brauchen. Ich bin ja kein Lauchfan, aber wenn ausreichend Hackfleisch dabei ist, geht das wohl noch an. 

Käse-Lauch-Suppe500 Gramm Gehacktes halb und halb
5 Zwiebeln
3 Stangen Porree
1 Liter Rinderbrühe
1 große Dose Champignons
1 Päckchen Schmelzkäse (Sahne oder Kräuter)
2 Esslöffel Weißwein
1 Becher Sahne
Salz, Pfeffer nach Geschmack

Hackfleisch anbraten (ohne Gewürze), dann die Zwiebeln hacken und das Porree in Ringe schneiden, alles zufügen, Rinderbrühe (also ICH nehme ja grundsätzlich nur Gemüsebrühe). Alles zusammen in einem Topf 30 Minuten leicht köcheln lassen. Dann Schmelzkäse und Champignons dazu und mit Weißwein abschmecken.

Tipp von Mutti: Einen Tag vorher machen, kühl stellen und durchziehen lassen.

Großer Topf - kleiner TopfTipp von mir: Nehmt gleich den größten Topf, den ihr habt. Fangt gar nicht erst mit mittelgroß an. Es ist ein Partyrezept und anscheinend für eine hungrige Hunnenhorde gedacht – wie ich beim Kochen feststellte…

Noch ein Tipp: Nehmt gleich ne ganze Flasche Wein, die ihr auch so trinken würdet und gießt damit das Hackfleisch und die Zwiebeln ein wenig an beim Anbraten. Das spart das Topfschrubben am Ende und bunkert die ganzen Röstaromen (Fachbegriffe werden ab sofort kursiv geschrieben, um optisch das Niveau zu heben, jedoch nicht erklärt. Reizend).

Und noch ein Tipp: Achtet darauf, nur den Schmelzkäse und nicht die Einwickelfolie in den Topf zu werfen. Anderenfalls ist nämlich der ganze gute Eindruck wegen der Röstaromen gleich wieder im Eimer.

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.