Balsamico-Dressing

Und noch eine Sauce aus’m Saucenkurs. Schön, dass uns endlich amal oana beibringt, wie das richtig geht.

4 Esslöffel Balsamico2 Esslöffel Balsamico-Sirup
1 Esslöffel Maracuja- oder Mangosirup
1 Esslöffel Dijonsenf
150 ml Olivenöl
1 Teelöffel Worcestersauce
Salz
Pfeffer
Saft einer Limette
Musketnuss, gerieben

Alle Zutaten außer dem Olivenöl verrühren und dann das Olivenöl esslöffelweise unterrühren. Das Dressing mit Limettensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.